Ausblick: Thalheimer Stadtchor singt im Gewandhaus in Leipzig

Am Sonntag, den 08. Dezember findet das Gewandhaussingen sächsischer Chöre statt. Dazu treffen sich zuerst 10 Chöre, die in den einzelnen Foyers ab 16 Uhr die Gäste unterhalten. 18 Uhr beginnt das große Konzert und dazu wurden extra 4 Festchöre geladen, die jeweils allein ein Programm auf der großen Bühne gestalten. Dazu gehören wir.

weiterlesen

Rückblick: 5. „Alles singt“ – Chöresingen

Am Sonntag, dem 22. September luden schon zum fünften Mal die Chöre des ehemaligen Landkreises Stollberg zu ihrer ganz eigenen Veranstaltung „Alles singt“ in den „Bürgergarten“ Stollberg ein. Anschließend stellte sich jedes Ensemble einzeln vor. Es erklangen Schlager, Klassische Weisen und Moderne Rhythmen, Heimatlieder, Trinklieder und Liebeslieder. Gesungen wird auf deutsch, englisch, russisch und natürlich […]

weiterlesen

Rückblick: Unser Sommerfest in der Villa

Letzten Sonntag feierte der Stadtchor sein diesjähriges Sommerfest. Leider meinte es das Wetter nicht ganz so gut mit uns. Daher haben wir nur einen Teil unseres geplanten Programms geschafft. Als wir alle Tische und Stühle vorbereiteten, lachte die Sonne vom Himmel. Die Schauer waren so lokal, dass wir guter Dinge waren, dass es uns verschont. […]

weiterlesen

Rückblick: Benefizkonzert an der „Rentners Ruh“ in Thalheim

Unsere Ruh wurde ja im letzten Herbst durch einen Tornado weitesgehend zerstört. Die ersten Bäumchen sind nun wieder gepflanzt und können einwachsen. Allerdings werden auch weiterhin noch helfende Hände und Spenden benötigt. Um dies zu unterstützen haben wir uns mit einem Benefizkonzert zugunsten der Rentners Ruh mit eingebracht.

weiterlesen

Rückblick: Großes Konzert in der Kirche zu Gornsdorf

Am Sonntag, dem 12. Mai 2019 veranstalteten wir „Eine kleine musikalische Weltreise“ in der Kirche zu Gornsdorf. Gerne kommen wir immer wieder dorthin zurück. Im vergangenen Jahr ist das Gotteshaus aufwendig rekonstruiert worden und wir freuten uns sehr darauf, wieder hier zu singen. Unsere Chorleiterin Uta übergab dazu aus gesundheitlichen Gründen symbolisch den Stab an […]

weiterlesen

Wir trauern um Kathrina Kucera

unsere verehrte ehemalige Chorleiterin. Sie hat die meisten von uns von Jugend an gefordert, gefördert, gebildet und miterzogen. Wir haben mit ihr nach dem Himmel gegriffen und oft dieses eine besondere Erlebnis des Erfolges gehabt -wohlgemerkt nach harter Arbeit, die dazu gehört. Wir haben viele Erinnerungen, die meisten lustiger und nachhaltiger Art. Vielen Dank – […]

weiterlesen