Aktuelles

»Chorlager in Sayda

Anfang November fuhren wir wiederholt in die Jugendherberge Sayda zum Chorlager. Es war wieder sehr anstrengend, dabei aber auch abwechslungsreich und lustig.

Zum Feeling für die neuen Weihnachtslieder erdachten wir uns Räuchermänner (und -frauen).  Den hart erlernten Tango haben wir bis ins Jahr 2012 noch nicht aufgeführt. Vielleicht klappt es eines Tages.  Die Rose und den Schönen Morgen jedoch lernten wir lieben.

Abends waren alle ganz cool und erneut ungeheuer sangeslustig.

Die Jugendherberge ist auf alle Fälle Spitze.

 

 

<< Zurück zur vorherigen Seite